3.jpg
broehan2.jpg

Der Heimatverein von de Est sagt den geplanten Weihnachtsmarkt ab

 Der „Heimatverein von de Est e.V.“ hatte gemeinsam mit anderen Vereinen und Gruppen der Este-Ortsteile vor, am 12. Dezember in Estebrügge einen Corona-gerechten Weihnachtsmarkt zu organisieren - und dies in enger Abstimmung mit dem Ordnungsamt der Gemeinde Jork.

Der geschäftsführende Vorstand des Heimatvereins hat nun aber beschlos­sen, die Planungen nicht weiter zu betreiben und den für dieses Jahr geplan­ten Markt abzusagen.

„Wir mussten einsehen“, so der Sprecher des Heimatvereins Peter Lühmann, „dass ein Weihnachtsmarkt unter Corona-Restriktionen einen Aufwand erfor­dert, der ausschließlich von ehrenamtlichen Helfern in Estebrügge nicht zu leisten ist.“ Außerdem hätten einige interessante Marktbeschicker der vergan­genen Jahre in diesem Jahr abgesagt. Dazu komme noch, dass die aktuellen Infektionszahlen in der Umgebung und die Erwartungen für die nächsten Mo­nate zu einer allgemeinen Verunsicherung geführt hätten.

„Wir hoffen aber inständig, dass wir im nächsten Jahr wieder unsere belieb­ten traditionellen Märkte in Estebrügge fröhlich feiern können“, so der Heimat­verein.

<<  <  November 2020  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Veranstaltungskalender

Aktuelle Poster

Suchen

Externe Links

  1. --- Homepage der GEMEINDE JORK ----
  2. --- Die BRÜCKENBÄCKEREI ---
  3. --- Link zur WEBCAM  an der Este ---
  4. --- Hier eine Wettervorgersage von WETTER.DE ---
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com